In LoveSpice wählen Partner abwechselnd originelle Aufgaben aus Themen-Bereichen wie Ausgehen, Intimität, Romantik, Erotik und Fetisch. Für das Erledigen von Aufgaben gibt es Punkte mit denen sich Aufgaben freischalten lassen, die eine tiefere Vertrautheit erfordern.

Jetzt laden!

Im App Store für dein iPhone oder im Play Store für dein Android-Phone.

Screenshots

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln des Datenschutzgesetzes. Personenbezogene Daten werden in der LoveSpice-App nur im für den Betrieb der App absolut notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen, personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Du uns diese im Rahmen einer Registrierung freiwillig mitteilst. Wir verwenden die von Dir übermittelten Daten ohne Deine gesonderte Einwilligung ausschließlich im Kontext der LoveSpice-App.

Wenn Du Dich über einen der so genannten OAuth-Provider wie Facebook bei uns anmeldest (Login mit Facebook), dann speichern wir die folgenden Daten, die uns der OAuth-Provider im Zuge des Anmeldeprozesses zur Verfügung stellt:

- Deinen Facebook-Benutzernamen
- Deine Facebook-Identifikationsnummer
- Dein Geschlecht

Die folgenden personenbezogenen Daten speichern wir:

- Deinen Benutzernamen in der LoveSpice-App
- Dein Geschlecht
- Deine E-Mail Adresse
- Dein Passwort in der LoveSpice-App

2. Weitergabe personenbezogener Daten

Zu keiner Zeit geben wir Deine personenbezogene Daten an Dritte weiter.

3. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast Du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierfür genügt eine formlose Kontaktaufnahme.

4. Löschung Deiner gespeicherten Daten

Du kannst sämtliche Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit löschen. Hierfür genügt eine formlose Kontaktaufnahme.